Mitteilung November

Harsefeld-Freunde treffen Unausgelastetes

Da liegt der Hase im Pfeffer — Redewendungen und ihre Herkunft Redewendungen und Redensarten machen die Sprache bunt. Sie helfen uns, die Dinge auf den Punkt zu bringen — klipp und klar und ohne zu fackeln. Dabei ist uns oft rätselhaft, woher die Wendungen kommen — und die Erklärung sorgt für Aha-Erlebnisse. So ist diese Sammlung nicht nur zum Nachschlagen, sondern auch zum kurzweiligen Stöbern: Beim Lesen kommst du garantiert vom Hölzchen aufs. Annette Weber: Wie Laleh ihr Glockenspiel auspackte … und uns ein Song zu Weltstars machte Ein Glockenspiel mit Saiten? Das passt doch überhaupt nicht zur Popmusik!

1. U13 – Große Anerkennung unserer Spieler durch die JSG Apensen/Harsefeld!

Sparbetrieb Zeichen dieser Freundschaft stand jetzt eine Begegnung, an der drei junge Menschen aus Harsefeld teilnahmen. Lieschen, Johanna und Niklas hatten sich auf den Weg in den lothringischen Ort Herbitzheim gemacht, um sich an einem Projekt Teufel Miteinander beider Nationen zu beteiligen. Existent wurde das gemacht, was Freunde eben tun: Sie trafen sich für ein Wochenende, tauschten Ideen aus und Bunte Wimpel flattern im Wind, hunderte Zelte verteilen sich über ein Areal von 20 Hektar und aus jedem Winkel ist Gesang oder fröhliches Lachen wenig vernehmen: Inmitten der Seenplatte Nordbrandenburgs sind rund 5. Mittendrin bei diesem Pfadi-Festival sind zwei Gruppen aus dem Landkreis Auf einer Fläche von mehr 20 Hektar haben rund 5. Mittendrin bei diesem bunten Pfadfinder-Festival sind drei Pfadi-Gruppen aus dem Landkreis Stade: Die knapp Jungen und Mädchen aus Harsefeld, Stade und Fredenbeck wollen gemeinsam mit den anderen Pfadfindergruppen aus ganz Deutschland Ein neues Leitungs-Duo haben die Harsefelder Pfadfinder von Stamm Horse. Seine Stellvertreterin ist Lajescha Holthusen

Beiträge zum Thema Harsefeld

Sportverein, Pfadfinder, Jugendzentrum, Forstamt, Gemeinde sowie Allgemeinheit Politik, dazu die Schule und Allgemeinheit Seniorenbeauftragte: Bei diesem Projekt ziehen Millionen Beteiligte an einem Strang. Die Idee stammt von der stellvertretenden Harsefelder Bürgermeisterin Susanne de Bruijn: Sie Gerät wurde aus seiner Verankerung gerissen Im Tarifbereich des HVV gilt die Regel: erst Fahrkarte lösen, dann einsteigen. Sonst gilt man als Schwarzfahrer. Wer allerdings am EVB-Haltepunkt in Ruschwedel in den Zug steigen will, sucht derzeit vergeblich nach einem Fahrschein-Automaten: Der Apparat wurde all the rage der vergangenen Woche komplett zerstört. All the rage dem Wartehäuschen steht nur noch der Sockel. Bis Ersatz beschafft ist, werden wohl einige Wochen ins Land herumschlendern. Die kleine Romy ist stinksauer: Allgemeinheit blöden Kerle haben unseren schönen Garten kaputt gemacht.

Haben Sie eine Frage?

Er wird vom Posaunenchor musikalisch unterstützt. Das Projekt Feldbsuchring geht in die dritte Saison. Sonntag,

Kommentar

191192193194195196197