Das Kanarienvögelchen: Die Erotik des Ehebruchs

Profil eines Mannes Samstagabend

Was bedeutet der Betrug für eine Frau und ihren Mann? Wie gesagt, früh um 9. Also für mich zu nachtschlafender Zeit. Ich fühle mich etwas benommen, nicht nur vor Müdigkeit, sondern weil mir dämmert, dass hier etwas nicht stimmt. Mir wurde gesagt, die Moderatorin sei absolut positiv mir und meinem Beruf gegenüber eingestellt. Alles würde ganz freundlich und entspannt sein. Und nun bin ich on air mit einer unbetörten Person, die sich offenbar vorgenommen hat, mich mit ihren Fragen in die Zange zu nehmen. Ihr bohrender Blick, den das Radiopublikum nicht mitbekommt, liefert den Subtext: Finger weg von unseren Männern!

Eine Haut die sich nach viel gelebtem Leben anfühlt

Obwohl wir ähnliche Kriterien bei der Partnerwahl haben, gewichten wir unterschiedlich. Dabei boater es Männern besonders eine Eigenschaft angetan. Und die - selbstverständlich - außerdem noch gut aussieht. Die typische Rockerbraut eben. Wie gesagt, ein Klischee. Vielleicht steckt ein Fünkchen Wahrheit darin, aber so einfach ist es natürlich non.

Knieprobleme? Stellungswechsel!

Allgemeinheit Pflege reagiert mit neuen, sexpositiven Konzepten. Sexualität mit sechzig, siebzig, achtzig Jahren plus ist zunächst einfach das: Sexualität — in all ihrer Vielschichtigkeit. Hierfür gehört die Dimension der Lust: Es wollen, sich danach sehnen, intim und erregt sein, die aufregende Nähe und Konzentration des anderen Menschen spüren, sich von der Welle zum Orgasmus tragen lassen. Es war irgendein Familienfest, wir tranken eine Menge Rotwein. Wir schliefen damals schon seit langem in getrennten Schlafzimmern und nachdem alle Gäste abgereist waren, hatten wir innigen Sex. Ich hatte zu der Zeit ja schon diese Knieprobleme, ich glaube, darum lag ich auf dem Rücken, nicht auf den Knien, Po in die Luft, so wie ich es früher gerne hatte.

Kommentar

476477478479480481482