Zwangsprostitution: Yamina : 15 die Geschichte eines Wegwerfmädchens

Treffen niederländischen Transvestit

Bekannt ist auch die Arschgeigedie manche irrtümmlicherweise für ein Musikinstrument halten. Allerdings wirkt der Gebrauch von Ausdrücken aus sexuellem Kontext extrem vulgär, sodass man sich gut überlegen sollte, ob man sie wirklich verwenden will. Idioten und Trottel begegnen einem oft in der verstärkten Form mit der Vorsilbe Voll. Es ist im Deutschen durchaus möglich, den Adressaten eines Schimpfwortes zu siezen. Im Niederländischen wäre das schlicht undenkbar. Aber wie flucht man nun im Niederländischen? Während sich im Deutschen das Fluchen und Schimpfen also oft auf der anal-exkrementellen Ebene abspielt, ist man im Niederländischen bevorzugt genital-sexuell unterwegs. Um Ärger oder Unmut Ausdruck zu verleihen, bedienen sich Niederländer nämlich gerne diverser Geschlechtsteile.

Aber wie flucht man nun im Niederländischen?

Der sitzt da wie en Äpken aufem Schäppken. Aapeplaat die im Rheinland bekannte Glatze des Boxers Müllers Aap. Aap kann auch das Toupet bezeichnen. Aapewämsken kanpp sitzende Jacke Wat has du denn da fürn Aapewämsken an?

Mollges amateurgirl beim lesbencasting steht auf sex im garten live cam prono marie

Yamina 15die Geschichte eines Wegwerfmädchens Veröffentlicht am Eigendorf, M. NellerU. MüllerL. Wiegelmann Yamina war eine Zwangsprostitutierte. Ihr ist Allgemeinheit Flucht gelungen. Doch was passiert jetzt mit ihr?

Kommentar

101102103104105106107