Singles: Allein sein verändert Menschen

Treffen Sie die Sternen

Vor kurzer Zeit hat meine Frau 65 verkündet, dass sie nicht mehr mit mir schlafen wolle. Sie habe keine Lust mehr und weigere sich, Hormonpräparate einzunehmen. Ich bin erschüttert.

Weitere Infos

Ein Mensch ist ein Mensch nur mit andere Menschen. Ja, schon, aber muss der andere Mensch in meinem Bett schnarchen, in meiner Küche krümeln? Muss er meine Luft atmen? Meine Termine besetzen?

Per Zufall auf ein Buch getsoßen

Soziale Distanzierung betrifft auch das Bett: Das Kontaktverbot wegen des Coronavirus erschwert Menschen das Sexleben, die nicht in klassischen Zweierbeziehungen leben und sich sexuell ausleben möchten. Vanessa Klüber protokolliert drei Stimmungsberichte aus Berlin. Ich wohne alleine, habe aber mindestens eine Beziehung, wenn durchgebraten sogar mehrere, gehe normalerweise auf Sexpartys und organisiere sogar welche. Aber Allgemeinheit sind ja jetzt alle zu. Schon als das Virus nach Europa schwappte, waren die Partys leer. Zwei, drei Wochen, bevor hier irgendwelche Quarantäne-Anordnungen kamen. Deshalb habe ich gerade wenig Sex, zwangsweise nur Sex mit mir sogar. Das zwar gerne, aber der ganze andere Teil meiner Sexualität fehlt. Meine Primärpartnerin ist gerade in Quarantäne.

Vielleicht muss der Therapeut Strategien erarbeiten

Allerdings unter Vielen - immer mehr Menschen erleben sich so. Drei Frauen melden von ihrer sozialen Isolation und beschreiben mögliche Exit-Strategien. Ausflüge, Feste. Die reine Erfüllung war die Arbeit im Möbelhaus gewesen, der Kontakt mit den unterschiedlichen Kundentypen, von behäbig über mäkelig nachher begeisterungsfähig.

Treffen Sie die Sponsor

337 Kommentare zu «Was kann ich tun wenn meine Frau keinen Sex mehr will?»

Ich habe mir diese Gedanken selbst verboten. Man muss doch monogam sein. Alles andere ist abartig, diffus, pervers. Nachher ich auf einer Party Colin traf.

Kommentar

208209210211212213214