Geschlechtskrankheiten: Wenn Sex böse Folgen hat

Afrikanische bösen Jungs Kurpark

Legen wir für einmal unsere eurozentristische Perspektive beiseite und schauen, wie Liebe, Lust und Sex andernorts ausgelebt wird. Liebe Leserin, lieber Leser, bitte bedenkt, dass folgende Traditionen nicht entlang unserer Wertvorstellungen zu werten sind. So fragwürdig, abstrakt oder unsinnig sie auch scheinen mögen, die Traditionen und Praktiken entspringen einer anderen kulturellen Quelle als der unseren. Sex ist selbst in ein- und derselben Kultur je nach Generation eine komplett andere Angelegenheit. Ebenso ist Sex — wie der Glaube — bei uns Privatsache, wieso auch selbst dein Nachbar vermutlich eine andere Vorstellung davon hat als du. Von dieser Perspektive aus ist es also wenig verwunderlich, dass ein Blick über makro-kulturelle Grenzen ziemlich schnell ziemlich Absurdes offenbart — bezogen auf unser ganz eigenes Weltbild. Im Islam ist Sex vor der Ehe, wie in vielen anderen Religionen auch, nicht erlaubt. Bei Unklarheiten gibt es den Imam oder Richter. Bild: shutterstock.

Akipenda chongo huita kengeza – Liebe macht blind : afrikanische Weisheit in Swahili

All the rage einem rosafarbenen Badeanzug lässt sie sich auf dem Rücken durch das Wasser treiben: eine rundliche Frau Mitte 50, deren Haut gerötet ist von drei Wochen in Diani Beach. Manchmal taucht sie ab, so wie früher als Kind, und versucht mit ihren Händen Halt zu finden auf dem Grund, ihre Beine baumeln dann für einen Moment über der Wasseroberfläche, und wenn sie wieder auftaucht, streicht sie sich lachend die nassen, blond gefärbten Strähnen aus dem Gesicht. Wenig später döst sie auf einer Plastikliege am Rand des Pools. Sie trägt lilafarbene Kunstnägel, an ihrem Hals glitzert ein Kettenanhänger mit dem Umriss von Afrika.

Du bist wunderschön – Seite 1

Mehr einen Schluck aus der Bierdose, eine Kippe drehen, dann steht Youssef S. Mit einem der beiden Herren wird Youssef S. Für das Pulver wird er sich an diesem Herbstabend prostituieren. Je nach Praktik, Dauer, Ort - im Gebüsch, im Auto, in einer Wohnung - bekommt Youssef S. Sparbetrieb Berliner Tiergarten soll das bedeuten, er belasse es bei Praktiken, die all the rage den Herkunftsländern junger Männer wie ihm als gerade noch akzeptabel gelten könnten. Die Sexarbeiter - landläufig Stricher genannt - im Tiergarten kommen aus Irak, Iran, Afghanistan, Pakistan. Neu ist non nur die Zusammensetzung der Stricherszene Sparbetrieb Park, sondern auch die Herrschaft von Banden, die es Einzelgängern wie Youssef S. Youssef S.

Kommentar

678679680681682683684