Kaufbeuren - Polizei

Suche nach Mann will Zärtlichkeit

Das Aktionsbündnis Allgäu und das City-Management Kempten möchten helfen: Wegen Corona können heuer keine Päckchen gepackt und verschickt werden. Stattdessen werden Spenden gesammelt, mit denen direkt in Nepal Lebensmittelpakete gekauft und an die bedürftigen Familien verteilt werden. Packen auch Sie mit an — gerade zu Weihnachten! Ideal dafür ist parallel zur Arbeit ein Masterstudium an der Professional School Kempten. Der zeitliche flexible Studiengang MBA International Business Management and Leadership vermittelt DAS Wissen für erfolgreiche Führungspersönlichkeiten. Dezember, ab Uhr.

Jetzt live reinhören

Bereits tags zuvor krachte in Stöttwang ein Pkw gegen einen Baum. Die Fahrerin musste ins Krankenhaus gebracht werden Sie wurde zur weiteren Versorgung mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht werden. Am Pkw entstand Totalschaden in Höhe von rund 15 Euro. Der Wagen musste abgeschleppt werden. Der Autofahrer war von Lechbruck kommend in Richtung Sameister unterwegs, als er nach Angaben eines Zeugen nach links von der Fahrbahn abkam. Wie die Polizei berichtet, beschädigte er dabei mit seinem Fahrzeug ein Holzgeländer, das als seitliche Absicherung einer Überführung diente, und kam in leichter Schieflage zum Stehen. Der Fahrer wurde schwerverletzt ins Unfallkrankenhaus geflogen Der Fahrer wurde durch den Verkehrsunfall schwer verletzt, konnte aber nicht aus dem Wagen geholt werden. Er wurde mit dem Rettungshubschrauber in die Unfallklinik gebracht.

Beiträge zur Rubrik Polizei

Bild: Karl Aumiller Symbolbild Wegen eines handfesten Streits zwischen Ex-Lebenspartnern ist die Polizei in Stöttwang ausgerückt. Die Beamten finden in der Wohnung einen ganzen Waffenvorrat. Von Allgäuer Zeitung Die Beamten waren nach Angaben der Polizei zu einem Einfamilienhaus gerufen worden, weil es existent einen handgreiflichen Streit zwischen einem Hauseigentümer und seiner Ex-Lebensgefährtin gab. Mit Hilfe von mehreren Freunden wollte die Frau ihre persönlichen Wertsachen aus dem Haus transportieren, was dem Mann offenbar non passte, weshalb es zunächst zum verbalen Streit kam. Hauseigentümer zückt Schreckschusspistole Jener entwickelte sich jedoch zu einer handfesten Auseinandersetzung, bei der aber keiner der Beteiligten schwerer verletzt wurde. Dieser Forderung verlieh er nochmals Nachdruck, indem er eine Schreckschusspistole hervorholte.

Kommentar

623624625626627628629